Helgas Garten

Helgas Garten: Das Blog mit hilfreichen Tipps zu Garten, Haus und Blumen und alles, was der Hobbygärtner noch so braucht.

Archiv vom Mai, 2010

Mai 2010 28

Brennnesseln sammeln und trocknen

Jetzt ist die günstigste Zeit, um Brennnesseln zu sammeln und zu trocknen. Wie immer sammelt man nur unbelastete Pflanzen (nicht mit Schädlingsbekämpfungsmitteln behandelt, abseits stark befahrener Straßen, ohne...

Mai 2010 28

Brennnesselspinat selbst gemacht

Vor kurzem gab es in vielen Blogs Hinweise zur Verwendung von Löwenzahn. Besonders die leuchtend gelben Blüten scheinen es vielen angetan zu haben. Inzwischen sind viele zu Pusteblumen...

Mai 2010 28

Waldmeisterlikör selber machen

Waldmeister ist bei uns relativ selten zu finden. In der DDR war seine Verwendung in der Lebensmittelindustrie verboten. Das liegt am Cumaringehalt. Darüber hat Heiner ausführlich recherchiert. Er...

Mai 2010 24

Blütenteppiche zu Pfingsten

Obwohl es bei uns lange kalt und trocken war, hat die Natur in den letzten Tagen mächtig aufgeholt. Man kann die Pflanzen fast beim Wachsen beobachten. Der Flieder...

Mai 2010 24

Quarkkuchen ohne Boden backen

Am Sonnabend habe ich endlich so richtig im Garten arbeiten können: Beete vom Unkraut befreit, Tomaten und Kürbisse ausgepflanzt, Kartoffeln angehäufelt. Abends musste ich dann noch einen Kuchen...

Mai 2010 20

Natürlich düngen

Unser Sandboden ist arm an Nährstoffen. Deshalb müssen wir regelmäßig für eine optimale Düngung sorgen. Das tun wir einmal, indem wir sämtliche organischen Abfälle kompostieren und sie dann...

Mai 2010 19

Blühender Blattkaktus

Zuverlässig blüht mein Blattkaktus mindestens einmal im Jahr, oft sogar mehrmals. Er ist schon viele Jahre alt. Ursprünglich hatte ich die Blattkakteen mal in drei verschiedenen Farben: in...

Mai 2010 19

Aktueller Wachstumsstand

Hier gibt es noch einen Überblick über den derzeitigen Stand der Entwicklung meiner Pflanzen. Die Kartoffeln, die ich zuerst gelegt hatte, müssen in den nächsten Tagen unbedingt angehäufelt...

Mai 2010 19

Danke, Petrus, es reicht erst mal

Vor kurzem hatte ich noch geschrieben, dass wir im Frühling in den zurückliegenden Jahren viel zu wenig Niederschläge hatten. So war es auch im April 2010 wieder. Seit...

Mai 2010 9

Alles Gute zum Muttertag

Dieser Strauß wurde mir bereits gestern ins Haus gebracht. Wenn die Kinder schon nicht persönlich kommen können, freut sich die Mutter eben über einen solchen lieben Gruß. Und...

Mai 2010 6

Projekt Schulgarten

Heute haben viele Kinder leider nicht mehr so intensive Beziehungen zur Natur wie das noch vor Jahren der Fall war. Ihre Freizeitinteressen beschränken sich oft auf die modernen...

Mai 2010 5

Was wächst im Mai?

Der langersehnte Regen hat dem Garten gut getan: Es staubt nicht mehr so stark wie vorher und das (Un)kraut sprießt, dass man fast zusehen kann. Den Pflanzen aber,...

Mai 2010 3

Klimawandel

Aktuelle Studien belegen, dass sich das Klima rasant verändert. So droht beispielsweise dem Land Brandenburg eine großflächige Versteppung. Noch haben wir viele Seen und Flüsse, aber auf den...

Mai 2010 3

Butternuss-Kürbis ist extrem lange haltbar

Etwa bis Mitte Januar hatte ich verschiedene Kürbisse im Keller gelagert. Dazu gehörten der Riesenkürbis, aber auch Hokkaido, Butternuss und Blue Ballett. Den letzten Butternuss-Kürbis habe ich am...

Neue Einträge per Email

Melde dich hier mit deiner E-Mail an und du bekommst automatisch eine E-Mail sobald Helga einen neuen Eintrag verfasst.

E-Mail Adresse:

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Lieber Schneckenverein, 🙂 ich teile meinen Garten mit den fetten Wegschnecken, besonders die Abendstunden....
  • Helga Abendrot: Liebe Schneckenfreunde und die, die es werden wollen! Für die genußvollen Nachtstunden biete ich...
  • Helga: Hallo Schneckenfreund, wieso sollten die Schnecken wohl nicht über Schneckenzäune gehen? Sie klettern in Bäume...
  • schneckenFREUND: Ihr Tierquäler! ! Ich habe schon ewig Schnecken die noch nie an irgendeinem Gemüse gefressen haben !...
  • Helga: Hallo Elke, es bleibt mir gar nichts anderes übrig, als mich in Geduld zu üben. Ich bedaure es nur so, dass...