Helgas Garten

Helgas Garten: Das Blog mit hilfreichen Tipps zu Garten, Haus und Blumen und alles, was der Hobbygärtner noch so braucht.

Archiv vom Juni, 2010

Jun 2010 20

Alles mit Kräutern

Ich muss immer wieder feststellen, dass viele Leute mit unseren heimischen frischen Kräutern wenig anfangen können. Wenn ich von den augenblicklich im Überfluss vorhandenen Kräutern etwas verschenken will,...

Jun 2010 20

Sträucher vermehren

Wer in seinem Garten eine Hecke anlegen will, steht sicher oft vor dem Problem, dass er dafür viele Sträucher benötigt und diese dann auch entsprechend teuer sind. Soll...

Jun 2010 17

Salbei hilft heilen

Salbei ist eine wertvolle Heilpflanze mit einem starken, arteigenen Geschmack. Er ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Ich kann mir aber heute kaum noch eine selbst zusammengestellte Kräuterteemischung ohne ein...

Jun 2010 13

Frühsommerblumen

Nur noch ganz kurz ein Blick in den Blumengarten: Die Pfingstrosen blühen, ebenso Iris, Lupinen, Wucherblumen, die ersten Ringelblumen, Allium (hatte ich auch noch in pink, aber nur...

Jun 2010 13

Kakteen richtig pflegen

Die meisten Kakteen blühen im Frühling oder Frühsommer. Es ist schon erstaunlich, was für wunderschöne Blüten die meist unscheinbaren Pflanzen hervorbringen können. Kakteen sind anspruchslos in der Pflege....

Jun 2010 12

Pfingstrosen im Garten

Pfingsten ist vorbei, doch bei uns blühen jetzt die Pfingstrosen. Die früheste ist die so genannte Bauernpfingstrose, eine dunkelrote. Sie ist am Verblühen. Dagegen sind andere gerade aufgeblüht....

Jun 2010 10

Zwei einsame Herzen

Wie es so kommt, in der Hektik des Alltags vergisst man manchmal Dinge, die man nicht direkt vor den Augen hat. Zur Zeit wächst und sprießt es nur...

Neue Einträge per Email

Melde dich hier mit deiner E-Mail an und du bekommst automatisch eine E-Mail sobald Helga einen neuen Eintrag verfasst.

E-Mail Adresse:

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Man könnte Apfelsaft nehmen, aber Wasser reicht vollkommen aus. Die Holunderblüten haben ja einen...
  • Helga Abendrot: Ich kenne den intensiv schmeckenden Blütengelee nur in Verbindung mit Apfelsaft. Über Nacht legt man...
  • Helga: Ich dachte, dass die Blüten sich beim Kochen braun verfärben würden. Deshalb hatte ich schon in Erwägung...
  • Helga II: Ich mache dieses Holunder Gelee seit vielen Jahren, es ist wirklich sehr fein! Ich schüttele von den...
  • Carola: Hallo Helga, ist dein Gartenblog noch aktuell oder schreibst du nicht weiter an ihm? Ich finde ihn hoch...