Helgas Garten

Helgas Garten: Das Blog mit hilfreichen Tipps zu Garten, Haus und Blumen und alles, was der Hobbygärtner noch so braucht.

Archiv vom März, 2011

Mrz 2011 26

Beerensträucher vermehren oder verjüngen

Beerensträucher lassen sich problemlos durch Absenker verjüngen oder vermehren. Wir hatten in unserem vorigen Garten eine weiße Johannisbeere. Als wir dann mit dem Hausbau fertig waren, habe ich...

Mrz 2011 26

Woher kommt die Bezeichnung „Faulpelz“?

Guckt euch Gerda und Mulli an und es bedarf keiner Erklärung mehr. Während ich im Garten versuche, die Folgen des Winters zu beseitigen, haben sich meine Katzen einen...

Mrz 2011 23

Eier einlegen und konservieren

Eier gehören zu den Lebensmitteln, die nicht  längere Zeit haltbar sind. Manchmal hat man aber mehr Eier zur Verfügung, als man verbrauchen kann. Dann ist es gut, wenn...

Mrz 2011 20

Myrte als Zimmerpflanze

Ich hatte bereits vor zwei Jahren darüber geschrieben, dass ich Myrten sehr liebe. Sie sind pflegeleicht, wenn man ein paar Besonderheiten dieser Pflanzen beachtet. Sie mögen im Winter...

Mrz 2011 19

Frühjahrsputz

Endlich spielt mal das Wetter mit und wir haben Zeit, im Garten für Ordnung zu sorgen. Etwa dreißig Karren Eichenlaub hatten wir bereits vergangenen Sonntag zusammengeharkt. Wir haben...

Mrz 2011 14

Welche Energiequelle fürs Eigenheim?

Vor dem Bau oder Umbau eines Hauses gibt es viele Dinge zu bedenken. Ein nicht unwichtiger Faktor ist die Energiequelle. Wenn man zwischen verschiedenen Quellen wählen kann, lohnt...

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...