Helgas Garten

Amsel gegen Elster

29. April 2009 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Wie bereits kurz erwähnt, haben wir zwei Amselnester in der Hecke. Ein weiteres befindet sich in der Fichte, die wir vor zwölf Jahren als bewurzelten Weihnachtsbaum gekauft hatten. Vor kurzem konnte man Frau Amsel eifrig Nistmaterial zusammentragen sehen.

Man wundert sich sowieso immer wieder, wie geschickt die Vögel ihre Nester zusammenbauen. Wir würden solch ein Kunstwerk nicht mal mit den Händen fertigstellen können. Dieses hier war mal von einem Sturm vom Baum gerissen worden.

Gestern näherte sich eine Elster einem der Amselnester. Herr Amsel ging deshalb zum Angriff über. Er flog dicht über die Elster weg und versuchte sie mit allen möglichen Tricks in eine andere Richtung zu locken. Das habe ich auch schon beobachten können, wenn die Amseln sich von den Katzen bedroht fühlten.

Leider habe ich das Amselmännchen nicht fotografieren können.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Biggi: Das ist ja schrecklich. Das tut mir so leid für dich. Wir haben hier zwar keinen Sandboden, eher das absolute...
  • Helga: Hallo Claudia, an den verbrauchten Nährstoffen liegt es mit Sicherheit nicht. Ich baue nie zwei Jahre...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Noch eine Nachfrage: Wie erklärst du dir selbst, dass bestimmte Kulturpflanzen nicht...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh je, und ich hab unter deinem neuen Artikel nochmal das Loblied der Sandbodenpflege...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh, das hört sich ja traurig an! Wir haben unseren Sandboden-Garten in Berlin seit...

Neuste Beiträge