Helgas Garten

Dicke Schneedecke – bester Frostschutz

13. Januar 2010 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Seit Jahresbeginn liegt der Garten tief verschneit. Das ist der beste natürliche Frostschutz überhaupt. Außerdem hatten wir seit vielen Wochen kaum ein paar Sonnenstrahlen. Dadurch werden auch während des Tages die Pflanzen nicht partiell erwärmt und können ihre eingepegelte Temperatur gut halten. Laub tragende Gehölze, Stauden und andere Pflanzen legen eine Ruhepause ein, um dann im Frühling mit neuen Kräften zu starten.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...