Helgas Garten

Einen eigenen Gartenteich anlegen

13. August 2012 | Autor: Patrick | Kategorie: Gewusst wie

Einen eigenen Garten zu besitzen ist schon mal eine tolle Sache. Nicht jeder genießt solch ein Privileg und gerade an heißen Sommertagen, wenn sich die anderen in der Hitze ihrer Wohnungen herumquälen, ist es wunderbar, wenn man einfach die Tür aufmachen und in den Garten gehen kann. Hier kann man sich eine echte Oase der Ruhe einrichten, einen Platz, an den man immer wieder gerne zurückkommt, um neue Kräfte zu tanken. Dazu sollte man natürlich auch immer darum bemüht sein, dass alles ordentlich bleibt und gepflegt ist, denn sonst wird man sich hier selber schon bald nicht mehr wohl fühlen.

Doch was kann man noch alles tun, um den Garten noch ein Stückchen schöner zu machen und attraktiver zu gestalten? Vielleicht ein paar Gartenzwerge aufstellen? Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache, auch wenn der eine oder andere sicherlich seine Freude daran haben wird. Doch was kann man noch tun? Es gibt natürlich unter anderem auch noch die Möglichkeit einen Gartenteich anzulegen. Das ist sogar eine wirklich tolle Idee, denn dadurch kommt noch mehr Leben in den Garten und das Ganze wird rundum aufgewertet. Doch wie sollte man dabei am besten vorgehen? Schließlich möchte man es sich möglichst einfach dabei machen.

Wer zu den echten Gartenprofis gehört, der wird es sich sicherlich nicht nehmen lassen, das Ganze eigenständig zu planen und dann auch in die Tat umzusetzen. Für all diejenigen, die in diesen Dingen jedoch nicht so bewandert sind, gibt es in der heutigen Zeit auch alles für den eigenen Gartenteich und was rund um das Thema noch so alles benötigt wird im Internet zu bestellen. Mit den fertigen Sets kann eigentlich nicht mehr allzu viel schief gehen, denn alles wird sehr gut und ausführlich erklärt, so dass es auch nicht mehr lange dauern wird, bis der Gartenteich fertig ist.

Solarspringbrunnen sind aktuell der große Trend, wenn es um ein wenig Pep im Teich geht. Damit trifft man auf alle Fälle eine sehr gute Wahl, denn diese Brunnen sehen nicht nur toll aus und sind sehr dekorativ, sondern man benötigt noch nicht einmal Strom für ihren Betrieb, denn sie holen sich ihre Energie von der Kraft der Sonne. Dies entlastet nicht nur den Geldbeutel des Gartenfreundes, sondern auch die Umwelt freut sich selbstverständlich darüber. Selbstverständlich gehören auch ein Teichfilter und diverse Pumpen mit dazu, wenn der Gartenteich rundum komplett ausgestattet sein soll. All diese Dinge lassen sich schon zu günstigen Preisen online bestellen.

2 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

Wilma geschrieben am 17. August 2012, 10:55:

toller guide! wir sind auch gerade dabei, unseren garten
aufzumöbeln und hecken zu schneiden und neu zu strukturieren. ein teich wäre eine schöne ergänzung =)

 

Margit geschrieben am 23. August 2012, 11:42:

Freunde von uns haben einen Schwimmteich. Der sieht so natürlich aus und gleichzeitig ist es ein Swimmingpool. Wir haben leider keinen Platz im Garten. Noch ncihtmal für einen Miniteich.

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Neue Einträge per Email

Melde dich hier mit deiner E-Mail an und du bekommst automatisch eine E-Mail sobald Helga einen neuen Eintrag verfasst.

E-Mail Adresse:

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Klaus: Danke,Helga! Zur Ablenkung wird ein Zimmer renoviert. Dies war erst für nächstes Jahr vorgesehen. Das mit der...
  • Helga: Hallo Klaus, es tut mir leid, dass eurer Bella nicht mehr geholfen werden konnte. Auf der anderen Seite wisst...
  • Klaus: Es ging beim besten Willen nicht mehr. Vor lauter starkem Husten hat Bella schon keine Luft mehr bekommen....
  • Klaus: Morgen vormittags sind wir wieder beim Tierarzt und diesmal nimmt er sich mehr Zeit für die Untersuchung. Es...
  • Helga: Danke für euer Interesse und für eure Hinweise. An ein Auto hatte ich anfangs auch gedacht, aber dann wäre...

Neuste Beiträge