Helgas Garten

Einfach zu kalt

29. April 2016 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Wie überall ist es auch bei uns zur Zeit einfach zu kalt. Wenigstens hatten wir nun in der zurückliegenden Woche endlich Regen. So sind die bereits Anfang des Monats in die Erde gebrachten Kartoffeln gleich ans Tageslicht gekommen. Zum Glück habe ich sie gestern am späten Nachmittag noch mal angehäufelt, das heißt sämtliche Pflanzen schön mit Erde bedeckt. In der Nacht wurde es wieder so kalt, dass heute früh alle Dächer weiß erstrahlten. Von meinen Saaten (Mangold, Rote Bete) ist noch nichts zu sehen. Und auch Gurken und Kürbisse in Saatgefäßen im Folienhaus lassen auf sich warten. Da hilft nichts weiter als sich in Geduld zu üben. Irgendwann wird es wieder wärmer. (Hoffentlich nicht sofort heiß!) Schlimmer geht es den Tieren, die aus dem Winterquartier zurück sind und von solch ungemütlichem Wetter empfangen werden.

3 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

Klaus geschrieben am 29. April 2016, 17:04:

Auch bei uns hat Väterchen Frost noch nicht ganz aufgegeben und ich musste meine Petroleumheizung aktivieren. Allerdings nur mit halber Kraft. Am nächsten Wochenende ist dann die Pflanzenbörse in Remschütz bei Saalfeld/Saale und dort kann ich auch nicht mit Eisblumen aufwarten. Bisher hatte ich noch keinen Schaden durch die niedrigen Temperaturen.

 

Sara (Herz und Leben) geschrieben am 8. Juni 2016, 22:04:

Ups, ich hab‘ gerade mal in Dein Impressum geguckt, in welcher Gegend Du wohnst … wegen des ähnlichen Wetters … Hamburg? Weil da nicht Dein Name dabei steht bzw. gibt es hier überhaupt eine Helga??? Jetzt bin ich ein bisserl irritiert. Das weiß man bei Blogs schließlich nie so genau …

 

Helga geschrieben am 9. Juni 2016, 09:35:

Hallo Sara,
inzwischen sind nicht mehr alle Kommentare sichtbar. Ich habe mal im Beitrag „Über Helga“ verraten, dass sich mein Garten im Westhavelland, ganz nahe an der Grenze zu Sachsen-Anhalt befindet.
In Hamburg ist nur einer meiner Söhne zu finden. Er hat dort verschiedene Firmen und vor Jahren mal mein Gartenblog ins Leben gerufen.
Liebe Grüße Helga

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...