Helgas Garten

Fächerpalme

22. März 2015 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein,Gewusst wie

Fächerpalme:

Fächerpalmen können im warmen Zimmer recht schnell wachsen. Durch ihre natürliche Form nehmen sie dann viel Platz ein. Hier muss man ein wenig eingreifen: In den Pflanztopf steckt man einen Stab, der länger ist als die Höhe der Pflanze. Daran kann man dann die Fächerpalme mit einer Juteschnur befestigen. Um ein Umkippen zu verhindern, gibt man zwischen Pflanztopf und Übertopf ein paar Steine. Sie sorgen für die nötige Stabilität. Günstig ist es bei solchen Pflanzen auch, sie auf einem Pflanzenroller abzustellen. So können sie leicht bewegt werden. Man kann sie drehen, um ein gleichmäßiges Wachstum zu erreichen. Und zwischen Übertopf und Abstellfläche kann sich kein Kondenswasser bilden und dann möglicherweise den Untergrund schädigen.

2015-03-20 20.32.59

2015-03-20 20.32.46

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...
  • klaus: Eine Option wäre noch die Verwendung als Gründüngung. Meist ist die Anzahl der Samen so reichlich dass man...
  • Helga: Ja, Klaus, zieh sie nicht zu früh heran. Du weißt in ein paar Wochen sonst wirklich nicht mehr, wo du die...
  • klaus: Aus purer Neugier habe ich mir beim Gärtner Pötschke Samenbänder von Kornblumen bestellt. Gestern Ware...