Helgas Garten

Fächerpalme

22. März 2015 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein,Gewusst wie

Fächerpalme:

Fächerpalmen können im warmen Zimmer recht schnell wachsen. Durch ihre natürliche Form nehmen sie dann viel Platz ein. Hier muss man ein wenig eingreifen: In den Pflanztopf steckt man einen Stab, der länger ist als die Höhe der Pflanze. Daran kann man dann die Fächerpalme mit einer Juteschnur befestigen. Um ein Umkippen zu verhindern, gibt man zwischen Pflanztopf und Übertopf ein paar Steine. Sie sorgen für die nötige Stabilität. Günstig ist es bei solchen Pflanzen auch, sie auf einem Pflanzenroller abzustellen. So können sie leicht bewegt werden. Man kann sie drehen, um ein gleichmäßiges Wachstum zu erreichen. Und zwischen Übertopf und Abstellfläche kann sich kein Kondenswasser bilden und dann möglicherweise den Untergrund schädigen.

2015-03-20 20.32.59

2015-03-20 20.32.46

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...
  • Ingeborg: Anstatt Schweineschmalz nehme ich Flomen. Das ist das Nierenfett vom Schwein. Es sieht etwas bröckelt aus....
  • Helga Abendrot: Hallo Helga! Falls Du den Rhabarber noch nicht abgeerntet haben solltest, könntest Du nach dem Garen...
  • Helga Abendrot: Fichtenspitzengelee (ein etwas ausgefallenens Rezept) 1 Schüssel voll junge Fichtenspitzen (hellgrün...