Helgas Garten

Kalt

22. Januar 2016 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Es ist richtiger Winter. Heute früh zeigte das Thermometer an der Rückseite des Hauses -11°C. Alles ist verschneit und die Sonne scheint. Was wollen wir mehr? Die Kaninchen leben jetzt gemeinsam in einer Buchte. Es sind ja alle drei weibliche Tiere. So können sie sich gegenseitig wärmen. Die Vögel werden regelmäßig mit Futter versorgt. Und die Katzen können selbst entscheiden, wo sie sich aufhalten wollen.

2016-01-13 13.22.54

Nilo kommt gerade nach draußen, geht dann aber doch wieder in den Keller zurück.

2016-01-13 13.21.16

Wo ist es jetzt schöner als auf der warmen Heizungsanlage?

2016-01-21 12.34.26

2016-01-21 12.34.35

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

Klaus geschrieben am 1. April 2016, 06:47:

0,3 Grad und 5 cm Schnee lassen grüßen! Ich hatte bereits die Hoffnung dass ich die Vögel im Garten nicht mehr füttern muss aber es war eine trügerische Annahme. In keinem Geschäft gibt es noch Meisenknödel zu kaufen.

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe richt es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...