Helgas Garten

Kaninchen zehn Tage alt

16. Mai 2011 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Da wir gestern einen Tag in Hamburg bei einem unserer Söhne verbracht haben und es heute stark geregnet hat, kann ich nur zwei Fotos von vorgestern zeigen. Die Augen der Kleinen sind da schon ein wenig geöffnet. Heute können alle neun sehen. Außerdem habe ich heute beobachtet, dass sich das erste Kaninchen schon mal auf Erkundungstour begeben hat. Als die Kleinen noch blind waren, sind sie nur gerutscht, wie es auch kleine Menschenbabies machen. Das Kleine heute bewegte sich schon auf sehr wackligen vier Beinchen durch die Buchte. Morgen werden sie noch aktiver sein, wenn es nicht mehr regnet und wieder wärmer wird.

3 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

magda götz geschrieben am 16. Mai 2011, 21:04:

Liebe Helga,
die Flauschbällchen sehen ja ganz toll aus.
Mümmelnäschen und geöffnete Augen.
Ganz niedlich!!!
Die Kleinen sehen unternehmungslustig aus.
Die beiden Bilder sind wunderschön.
Dir einen schönen Feierabend und liebe Grüße
Magda

 

Kathrin geschrieben am 17. Mai 2011, 20:12:

Liebe Helga! Ich kann mich nur wiederholen, die Kleinen sind so süß, wenn ich könnte, würde ich Dir eines abnehmen 🙂

lg kathrin

 

Helga geschrieben am 17. Mai 2011, 20:30:

Ja, ihr Lieben, wenn ich könnte, würde ich jedem von euch zwei Kleine abgeben. Ich wüsste sie bei euch in guten Händen.
Liebe Grüße Helga

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...
  • Ingeborg: Anstatt Schweineschmalz nehme ich Flomen. Das ist das Nierenfett vom Schwein. Es sieht etwas bröckelt aus....
  • Helga Abendrot: Hallo Helga! Falls Du den Rhabarber noch nicht abgeerntet haben solltest, könntest Du nach dem Garen...
  • Helga Abendrot: Fichtenspitzengelee (ein etwas ausgefallenens Rezept) 1 Schüssel voll junge Fichtenspitzen (hellgrün...