Helgas Garten

Katzenglück

18. Juli 2014 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Jede freilaufende Katze genießt das Glück, sich ausgiebig bewegen zu können. Auf ihren Streifzügen im Freien trifft sie auf andere Tiere: Katzen, Hunde, Insekten, Mäuse und viele andere. Und sie nimmt unterschiedliche Wettererscheinungen (Regen, Wind, Wärme, Kälte) sowie verschiedene Gerüche wahr. So sammelt schon ein Jungtier Erfahrungen für das spätere Leben. Leider hat nicht jede Katze das Glück, sich im Freien austoben zu können. In einer Großstadt wäre das wohl meist mit Lebensgefahr verbunden. Ich habe feststellen können, dass man auch reine Wohnungskatzen mit einem Minzesäckchen sehr erfreuen kann. Sowohl die Stubentiger meines Sohnes als auch anderer Verwandter freuen sich jedesmal über mein Mitbringsel. Deshalb habe ich in diesem Jahr so viel Katzenminze im Garten, dass ich diese in meinem Gartenladen anbieten kann. Ab sofort sind die mit getrockneter Katzenminze gefüllten Socken versandfertig.

2014-07-18 10.04.40

 

 

2 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

Ingrid geschrieben am 19. Juli 2014, 10:05:

Hallo Helga,

ich würde gerne so Socken mit Katzenminze bei Dir bestellen.(will sie verschenken)

Lb.Grüsse
Ingrid

 

Helga geschrieben am 20. Juli 2014, 15:50:

Liebe Ingrid,
dein Wunsch geht in Erfüllung.
Liebe Grüße Helga

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...
  • Ingeborg: Anstatt Schweineschmalz nehme ich Flomen. Das ist das Nierenfett vom Schwein. Es sieht etwas bröckelt aus....
  • Helga Abendrot: Hallo Helga! Falls Du den Rhabarber noch nicht abgeerntet haben solltest, könntest Du nach dem Garen...
  • Helga Abendrot: Fichtenspitzengelee (ein etwas ausgefallenens Rezept) 1 Schüssel voll junge Fichtenspitzen (hellgrün...