Helgas Garten

Nussrauten backen

18. Dezember 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein,Rezepte und Hausmittel

Von Helga A. erhielt ich folgendes Plätzchenrezept zugesandt, das Kurzentschlossene hoffentlich noch ausprobieren werden:

Nussrauten (sollten Nussliebhaber probieren)

Es geht schnell, die Kekse sind mürbe, doch zum baldigen Verzehr, bitte kühl lagern!

Teig:
3  Eigelb
75 g  Zucker
200 g  Margarine
200 g  Mehl
50 g  Wal- oder Haselnüsse
1 Msp Backpulver

Baiser:
3  Eiweiß zu Schnee
1 Pr.  Salz
120 g  Zucker
180 g  gehackte Nüsse
1 Msp  Zimt
1/2    Zitronenabrieb (alles unterheben)

Teig auf Backpapier in Fettpfanne glatt streichen,
Baisermasse darauf verteilen,
ggf. noch grob gehackte Nüsse als Deko darüber streuen.

180 Grad ca. 15-20 Min. goldgelb backen

Evtl. die Pfanne einmal drehen, falls der Ofen bei einer Ecke schneller bräunen sollte,

noch warm in Rautenform schneiden – schmecken köstlich!

Gutes Gelingen wünscht
Helga A.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe richt es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...