Helgas Garten

Pflanzenrätsel

21. Juli 2013 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Kann jemand die nachfolgenden Pflanzen erkennen und benennen? Manchmal stößt man auf Details, die einem im Vorbeigehen gar nicht immer sofort bewusst werden. Da muss man schon etwas genauer hinschauen, um die Pflanze zu identifizieren. Durch Anklicken kann man die Fotos vergrößern, um sich die Pflanzenteile näher ansehen zu können.

SamenBuschw

Myrte

Schleierkraut

War es schwierig?

Ich löse gleich auf, denn später vergesse ich es wieder. Auf dem ersten Foto sind die Samenstände vom Buschwindröschen zu sehen. Das zweite zeigt eine einzelne Myrtenblüte. Auf dem dritten Bild ist rosa Schleierkraut. Das hatte ich vor kurzem geschenkt bekommen. Leider ist das Pflanzsubstrat sehr wasserdurchlässig. Da diese Topfpflanze offenbar einen hohen Wasserbedarf hat, ist mir ein Teil davon schon vertrocknet. Ich hätte sie gleich umtopfen und noch ausgiebiger gießen müssen.

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

Karin geschrieben am 21. Juli 2013, 16:14:

Hallo zusammen,meiner Meinung nach sind das die Samenstände der Frühlingsanemone,habe sie als solche gekauft.Das Buschwindröschen wächst auch bei mir im Garten.LG.Karin

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe richt es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...