Helgas Garten

Serviettentechnik auf festem Untergrund

23. November 2013 | Autor: Helga | Kategorie: Basteleien, Handarbeiten,Gewusst wie

Wie versprochen, werde ich jetzt noch Tipps geben, wie man alte Aktenordner, Schuhkartons und viele andere Gegenstände mit der Serviettentechnik in ein schönes Geschenk verwandeln kann.

Material:

Man  benötigt wie bei den bereits gezeigten Einkaufsbeuteln Serviettenkleber, hübsche Papierservietten, einen weichen Pinsel (oder auch mehrere) sowie die zu verzierenden Gegenstände und Farbe für die Grundierung.

Arbeitsablauf:

Zuerst wird der Gegenstand, den man verzieren will, mit einer deckenden Farbe (beispielsweise Acryllack) vorgestrichen. Nach dem Trocknen kann man dann das passende Serviettenmotiv aufbringen. Aus einer hübschen Papierserviette wird das Motiv ausgerissen oder geschnitten. Wie bei den Einkaufsbeuteln wird wieder nur die obere bedruckte Lage der Serviette verwendet. In der Größe des Motivs wird jetzt der Gegenstand an der ausgewählten Stelle mit dem Serviettenkleber eingestrichen. Nun legt man das Motiv auf. Danach wird von der Mitte beginnend das Motiv mit einem weichen Pinsel mit dem Kleber überstrichen. Man muss aufpassen, dass das Serviettenstück nicht beschädigt wird, dass keine Luftblasen eingeschlossen werden und dass man jede Stelle einstreicht.

 

2013-11-23 15.59.52

 

Aus einem unscheinbaren Aktenordner wird auf diese Weise ein tolles Sammelalbum für Rezepte, Fotos oder viele andere Dinge.

 

2013-11-23 16.00.59

2013-11-23 16.01.16

Ein Schuhkarton wird zu einer schönen umweltfreundlichen Verpackung, die sicher jeder noch lange nutzen wird.

Durch Anklicken lassen sich die Fotos wie immer vergrößern.

4 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

Henke geschrieben am 23. November 2013, 22:14:

Guten Abend Helga,

Serviettentechnik mache ich seit vielen Jahren.Es ist eine sehr schöne Sache.

Lb.Grüsse
Ingrid

 

Helga geschrieben am 24. November 2013, 09:34:

Hallo Ingrid,
falls du noch bessere Ideen hast, kannst du mir gern mal ein Foto schicken. Es ist wirklich nicht schwer und das Ergebnis immer wieder erstaunlich.
Liebe Grüße Helga

 

Mach mal geschrieben am 25. November 2013, 14:42:

Oh toll, die Schachtel ist dir wirklich gut gelungen! Wieder ein tolles Projekt, das super zu unserem Wettbewerb passt. Klick doch mal rein! Liebe Grüße, Maral von http://www.mach-mal.de

 

Helga geschrieben am 25. November 2013, 15:36:

Hallo Maral, diesen Karton habe ich nicht selber gestaltet. Den bekam ich vor Jahren von einer lieben Freundin. Allerdings war er der Auslöser dafür, dass ich mich danach intensiver der Serviettentechnik zugewandt habe.
Liebe Grüße Helga

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...
  • klaus: Eine Option wäre noch die Verwendung als Gründüngung. Meist ist die Anzahl der Samen so reichlich dass man...