Helgas Garten

Wohnen in der Stadt

1. August 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Man stellt sich oft vor, dass das Wohnumfeld in der Stadt nur aus Beton und Steinen bestehen würde. Dabei legen immer mehr Vermieter und Eigentümer auch in der City Wert auf etwas Grün in der Nähe. Vielen ist inzwischen bewusst, dass sich die Gestaltung des Lebensraumes auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Menschen auswirkt. Natürlich hat man in der City in der Regel nicht das Grundstück, um einen Garten anzulegen. Aber schon eine Terrasse oder ein Balkon lässt sich gestalten und vermittelt dann das Gefühl der persönlichen grünen Oase mitten in der Stadt. Für die Terrasse, den Innenhof oder den Balkon kann man aus einer großen Angebotspalette zum Beispiel bei citygarten.com zweckmäßige und praktische Möbel und Einrichtungsgegenstände auswählen. Sie sollten zum Stil des Hauses passen, den Bedürfnissen der Bewohner entsprechen und witterungsbeständig sein. Das bedeutet, dass man sich vor der Anschaffung ein wenig informieren sollte.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...