Helgas Garten

Wohnen in der Stadt

1. August 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Man stellt sich oft vor, dass das Wohnumfeld in der Stadt nur aus Beton und Steinen bestehen würde. Dabei legen immer mehr Vermieter und Eigentümer auch in der City Wert auf etwas Grün in der Nähe. Vielen ist inzwischen bewusst, dass sich die Gestaltung des Lebensraumes auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Menschen auswirkt. Natürlich hat man in der City in der Regel nicht das Grundstück, um einen Garten anzulegen. Aber schon eine Terrasse oder ein Balkon lässt sich gestalten und vermittelt dann das Gefühl der persönlichen grünen Oase mitten in der Stadt. Für die Terrasse, den Innenhof oder den Balkon kann man aus einer großen Angebotspalette zum Beispiel bei citygarten.com zweckmäßige und praktische Möbel und Einrichtungsgegenstände auswählen. Sie sollten zum Stil des Hauses passen, den Bedürfnissen der Bewohner entsprechen und witterungsbeständig sein. Das bedeutet, dass man sich vor der Anschaffung ein wenig informieren sollte.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Neue Einträge per Email

Melde dich hier mit deiner E-Mail an und du bekommst automatisch eine E-Mail sobald Helga einen neuen Eintrag verfasst.

E-Mail Adresse:

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo, danke für den Hinweis mit dem Link. Ich habe ihn noch mal eingefügt, obwohl ich ja ein Suchfeld habe,...
  • visionhelp: Hallo, danke für das Rezept und die Anleitung. Schon lange suche ich nach einer Alternative für dieses...
  • Bine: Liebe Helga, auch ich habe in der Adventszeit wieder gestrickt- zum ersten Mal Babyschuhe und Babysöckchen. Da...
  • Helga Abendrot: Liebe Helga! Auch ich nahm an der Wintervogelzählung teil und schrieb: Folgende Piepmätze möchte ich...
  • Helga Abendrot: Herzlichen Glückwunsch, liebe Helga, zu diesem aufgepäppelten Prachtstück! Leider sind Zitruspflanzen...

Neuste Beiträge