Helgas Garten

Zeit für Goldlack

25. April 2009 | Autor: Helga | Kategorie: Zierpflanzen

Früher sah man in vielen Bauerngärten im Vollfrühling den Goldlack blühen. Dann muss er aus der Mode gekommen sein. Das liegt zum Teil sicher auch daran, dass es sich um eine zweijährige Pflanze handelt, die sehr empfindlich auf Spätfröste reagiert. Mein Goldlack war dieses Mal ganz gut über den Winter gekommen. Ein paar kalte Nächte in den letzten zwei Wochen haben ihn fast völlig vernichtet. So sind mir nur einige wenige Pflänzchen geblieben. Sie werden nach der Blüte ihre Samen ausstreuen. Dann kann ich für das kommende Jahr wieder hoffen.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Wicki: Hallo Helga, ich möchte deine Salbe herstellen. In deinem Rezept steht, das Schmalz mit den Blättern erhitzen,...
  • Stephan Wulff: Hallo Helga, Vielen Dank für die tolle Idee! Wir finden hier findet eine wahre Geschmacksplosion...
  • Bine: Ich stelle eine Kompottschale aus Glas auf (da kann ich den Erfolg besser sehen), fülle die Hälfte mit Wasser...
  • Helga: Hallo Annette, ich habe die Pflaumen in diesem Jahr wenig gezuckert und sofort in den Backofen geschoben. Es...
  • Annette: Hallo Helga,ich bin heute auf dein Rezept gestoßen und möchte es ausprobieren. Meine Frage wäre, wie viel...

Neuste Beiträge