Helgas Garten

Danke, Petrus, es reicht erst mal

19. Mai 2010 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Vor kurzem hatte ich noch geschrieben, dass wir im Frühling in den zurückliegenden Jahren viel zu wenig Niederschläge hatten. So war es auch im April 2010 wieder. Seit Anfang Mai hat es nun einige Male geregnet. Am vergangenen Sonnabend regnete es dann den ganzen Tag ohne Unterbrechung. Und in der letzten Nacht und heute gab es noch einmal ergiebige Niederschläge. Der Boden ist gut durchfeuchtet. Die Pflanzen sind ein gutes Stück gewachsen innerhalb der letzten Woche. Wenn wir nun noch einen Wunsch äußern dürften, dann hätten wir es gern wieder etwas wärmer.

Unter dem starken Regen leiden die Tiere. So passiert es bei solchem Wetter immer wieder, dass Jungvögel aus dem Nest fallen. Durch Windböen werden sie herausgeweht oder von Hunger geplagt werden sie unruhig und fallen heraus.

cimg5773

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...