Helgas Garten

Pflanzen trocknen

8. August 2010 | Autor: Helga | Kategorie: Gewusst wie

Ich arbeite mit Kindern und bekomme dafür keinerlei Sachmittel. Das bedeutet, dass ich mir allein was einfallen lassen muss, damit ich Beschäftigungsangebote machen kann. So nutze ich jede Gelegenheit, um geeignete Pflanzen zum Trocknen zu sammeln. Vieles bietet die Natur, einiges habe ich in meinem Garten. Im kommenden Jahr werden wir verstärkt solche Pflanzen im Schulgarten anbauen. Damit können wir dann Gestecke zur Adventszeit oder hübsche Trockensträuße anfertigen. So habe ich in diesem Jahr Papierblumen ausgesät. Sie sind auf unserem Sandboden gut aufgegangen, sind allerdings ziemlich kurzstielig.

cimg6591

Die Statize ist dieses Mal sehr kümmerlich gewachsen und die Strohblumen blühen leider noch gar nicht.

cimg6592

Dafür habe ich sehr viele Blütenstände der weißen Strauchhortensie und einen größeren Busch Schleierkraut. Auch die Mohnkapseln warten auf ihren Einsatz in späterer Zeit. Bei den Kugeldisteln bin ich dieses Mal etwas spät vorbeigekommen. Die meisten waren schon zu alt. Sie würden dann beim Trocknen zerfallen. Aber einige konnte ich doch noch mitnehmen.

cimg6661

Außerdem werden wir noch verschiedene Gräser sammeln. Zu gegebener Zeit werde ich mal ein paar fertige Gestecke vorstellen. Im Herbst werden die Kinder dann selbst Blätter sammeln und pressen, um daraus Blätterbilder zu arrangieren. Und viele leere Schneckenhäuser sind wieder zusammengekommen.

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

elke geschrieben am 15. August 2010, 19:01:

hallo, der Wald oder die Felder sind doch in dieser Zeit auch echte Fundgruben. Oder andere günstige Sachen integrieren, eine Tüte Pfeffer oder verschiedene Nudeln haben wir auch schon benutzt. Oder … Hagebutten und verschiedene Beerensträucher(jedoch mit Kindern auf mögliche giftige Beerensträucher achten. Von Papierblumen hatte ich zuvor noch nie gehört. gruß elke

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...
  • klaus: Eine Option wäre noch die Verwendung als Gründüngung. Meist ist die Anzahl der Samen so reichlich dass man...
  • Helga: Ja, Klaus, zieh sie nicht zu früh heran. Du weißt in ein paar Wochen sonst wirklich nicht mehr, wo du die...
  • klaus: Aus purer Neugier habe ich mir beim Gärtner Pötschke Samenbänder von Kornblumen bestellt. Gestern Ware...