Helgas Garten

Weihnachts- oder Osterkaktus?

24. November 2013 | Autor: Helga | Kategorie: Zimmerpflanzen

Von Klaus bekam ich ein Foto seines prächtig blühenden Gliederkaktus geschickt. Er fragt auch ganz irritiert, ob es nun ein Weihnachts- oder Osterkaktus wäre:

Ist das nun ein Weihnachtskaktus oder nicht ?
Er blüht nicht nur in der Vorweihnachtszeit, sondern auch im Mai. Jetzt, Ende November, steht er seit etwa zwei Wochen in voller Blüte. Senker lassen sich keine machen. Damit muss ich noch bis nach der Blüte warten. Zwei weitere Pflanzen der gleichen Art, jedoch mit anderen Blütenfarben, zeigen noch keinerlei Ansätze.
Weihn.-kaktus
Sieht der nicht toll aus? Ich habe auch mehrere kleine Gliederkakteen, die zu Ostern geblüht hatten und jetzt wieder blühen.
2013-11-23 14.40.57
2013-11-23 14.41.19
Ich denke, das liegt am Wetter des zuende gehenden Jahres. Wir hatten doch immer wieder starke Temperaturschwankungen, sodass  auch die Pflanzen ihre Ruhezeiten verschoben haben. Mein alter Weihnachtskaktus dagegen wird seine Knospen kaum bis Weihnachten öffnen. Sie sind gerade erst ansatzweise zu sehen.

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

Bine geschrieben am 24. November 2013, 17:30:

Ich habe auch einen Gliederkaktus, der momentan sehr üppig in der Blüte steht und jedes Jahr stets vor Weihnachten und noch einmal im März seine Knospen öffnet. Ein Kaktus, der für Weihnachten und Ostern sich zuständig fühlt.

Liebe Grüße
Bine

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Biggi: Das ist ja schrecklich. Das tut mir so leid für dich. Wir haben hier zwar keinen Sandboden, eher das absolute...
  • Helga: Hallo Claudia, an den verbrauchten Nährstoffen liegt es mit Sicherheit nicht. Ich baue nie zwei Jahre...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Noch eine Nachfrage: Wie erklärst du dir selbst, dass bestimmte Kulturpflanzen nicht...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh je, und ich hab unter deinem neuen Artikel nochmal das Loblied der Sandbodenpflege...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh, das hört sich ja traurig an! Wir haben unseren Sandboden-Garten in Berlin seit...

Neuste Beiträge