Helgas Garten

Winterschmuck

14. Februar 2009 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Allmählich könnte der Winter vorbei sein. Ich möchte wieder im Garten buddeln, die Natur beobachten und blühende und wachsende Pflanzen um mich haben. Noch steht mein Winterschmuck auf der Treppe neben der Haustür. Fichtenzweige und verschiedene Zapfen sorgen für einen Blickfang. Schon bald wird diesen Platz eine Schale mit Frühblühern einnehmen. Doch vorher muss es ein paar Grad wärmer werden.

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

Elke geschrieben am 14. Februar 2009, 21:05:

Ich habe einen Topf mit Christrosen dazu gestellt und einige Kräutertöpfchen kommen tagsüber mit nach draußen.
Herzliche Grüße
Elke

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe richt es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...