Helgas Garten

Kaninchen abgesetzt

11. Juni 2011 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Eigentlich hatte ich wirklich bis Dienstag warten wollen. Dann sind die kleinen Kaninchen sechs Wochen alt. Nun habe ich sie aber doch schon gestern getrennt. In der Buchte war es zu eng. Außerdem war die Alte sehr unruhig. Wahrscheinlich haben die Kleinen immer noch versucht, ein Schlückchen Milch zu ergattern.

Neun Tiere lassen sich gut in Dreiergruppen teilen. In dem Alter kann man das Geschlecht noch nicht mit Sicherheit bestimmen. Deshalb habe ich sie nach Farbe getrennt.

Eine Gruppe darf noch ein wenig bei der Mama bleiben. Die anderen Geschwistergruppen bleiben unter sich. Damit es aber nicht so endgültig ist, wechseln sie sich jeden Morgen ab. So sind alle nacheinander jeden dritten Tag für vierundzwanzig Stunden bei der Mutter. Sollte sie noch ein wenig säugen, haben alle die Möglichkeit, davon zu profitieren. Außerdem fressen sie selbstständig.

Die drei weiß-braunen werde ich wohl weggeben, denn alle neun Kaninchen werde ich nicht behalten können. Aber ich gucke mir schon genau an, wem ich sie gebe.

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Biggi: Das ist ja schrecklich. Das tut mir so leid für dich. Wir haben hier zwar keinen Sandboden, eher das absolute...
  • Helga: Hallo Claudia, an den verbrauchten Nährstoffen liegt es mit Sicherheit nicht. Ich baue nie zwei Jahre...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Noch eine Nachfrage: Wie erklärst du dir selbst, dass bestimmte Kulturpflanzen nicht...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh je, und ich hab unter deinem neuen Artikel nochmal das Loblied der Sandbodenpflege...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh, das hört sich ja traurig an! Wir haben unseren Sandboden-Garten in Berlin seit...

Neuste Beiträge