Helgas Garten

Mandelkirschen im Garten

24. April 2015 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Von Klaus erhielt ich mal wieder einige Bilder seiner Pflanzenraritäten. Neben vielen anderen Exoten zieht er auch Mandelkirschen heran.

Der lateinische Name der Mandelkirsche lautet „Prunus tomentosa“. Dieser ist wichtig zu wissen, da es ansonsten zu Verwechslungen kommen kann. 
Im Bild sieht man die junge Pflanze der Mandelkirsche mit dem Ertrag vom vom vorigen Jahr. Er ist noch relativ bescheiden von der Menge, aber vorzüglich im Geschmack. Ob die korrekte Bezeichnung nun Japanische oder Koreanische lautet, ist nicht so richtig klar.
Mandelkirsche
Das folgende Bild zeigt die Massen an Blüten im Jahr 2015, die auch einen quantitativ vorzüglichen Genuss versprechen.
MandelkirscheBlüten
Lieber Klaus, da drücke ich dir beide Daumen, dass es eine ertragreiche Ernte werden möge.
 

 

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Gert: Hi, ich bin die Kommentare mal durchgegangen. @Klaus die Rubus phoenicolasius und die Rubus arctica /arcticus...
  • klaus: Hallo Biggi! Mein Beitrag ist insbesondere als Anregung gedacht. Auch ich bin nicht perfekt und dankbar für...
  • Biggi: Wow, was für in schönes, praktisches Regal. Das schreit geradezu danach, nachgebaut zu werden. Danke für diese...
  • Klaus: Zwei Steckhölzer der Russischen Riesenbeere haben überlebt, wachsen und gedeihen. Inzwischen habe ich auch...
  • Priska: Hallo Helga da auch ich naturverbunden bin, freue ich mich auf Deinen nächsten Newsletter. Bis dahin alles...