Helgas Garten

Ringelblumen

17. Juni 2009 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Viele, viele Ringelblumen sind aufgeblüht. Sie haben sich selbst ausgesät. Als die Beete noch nicht bestellt waren, haben sie den Boden vor dem Austrocknen geschützt. Jetzt schneide ich die Blüten. Ringelblumen gehören zu den Korbblütern. Jeder Blütenkorb besteht aus einem oder mehreren Ringen von Zungenblüten und in der Mitte einer Vielzahl von Röhrenblüten.Die erste Ringelblumensalbe ist angesetzt. Auch die Kräuterbutter ist heute zusätzlich mit den Zungenblüten bereichert worden. Einen Teil der Ringelblumen werde ich dann ausreißen, wenn ich genug Blüten geerntet habe, um den anderen Pflanzen (Möhren, Rote Bete usw.) Platz zu schaffen.

cimg2661

cimg2669

cimg2670

Auch viele Insekten lieben die Ringelblumen.

cimg2665

cimg2672

2 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

Michaela Herbstritt geschrieben am 17. Juni 2010, 08:50:

Hallo Helga,
ich hätte gerne gewusst, auf welchen Wiesen den überhaupt noch natürlich Ringelblumen wachsen????Sämtliche Literatur gibt hierauf keine Antwort. Also hier auf der Baar gibt es unmengen an Blumen aber ich finde keine Ringelblume!

Kannst Du mir da weiter helfen????

 

Helga geschrieben am 17. Juni 2010, 15:10:

Hallo Michaela, ob in der freien Natur irgendwo noch Ringelblumen wachsen, kann ich dir auch nicht sagen. Wenn du einen Garten hast, könnte ich dir noch Samen oder Pflanzen schicken, wenn du das Porto erstattest. Hast du selbst keinen Garten, kannst du die Ringelblumen aber auch in einem größeren Topf oder Balkonkasten anbauen. Bei Interesse melde dich noch mal. Liebe Grüße Helga

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Ich stelle eine Kompottschale aus Glas auf (da kann ich den Erfolg besser sehen), fülle die Hälfte mit Wasser...
  • Helga: Hallo Annette, ich habe die Pflaumen in diesem Jahr wenig gezuckert und sofort in den Backofen geschoben. Es...
  • Annette: Hallo Helga,ich bin heute auf dein Rezept gestoßen und möchte es ausprobieren. Meine Frage wäre, wie viel...
  • Bine: Liebe Helga, wenn du für eine Neuaussaat weiß, rot und dunkelrot möchtest, kann ich dir gern Samen schicken....
  • Jo: Bei mir leider das gleiche wie bei Andrea… hab mich sehr gefreut auf die Marmelade und alles gezupft, aber...

Neuste Beiträge