Helgas Garten

Sonne satt

20. März 2015 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Zum Ende des Winters und zum Frühlingsanfang präsentiert sich die Sonne gleich mehrfach von einer ganz besonderen Seite. So hatten wir an den letzten drei Tagen jedesmal einen besonders eindrucksvollen Sonnenaufgang. Gestern gab es einen ganz tollen Sonnenuntergang.

2015-03-18 22.42.06

2015-03-18 22.42.11

Um dem Himmelsspektakel die Krone aufzusetzen, konnten wir heute Vormittag eine partielle Sonnenfinsternis beobachten. Dank schwarzer Scheiben einer Schweißerausrüstung hatte man einen guten Blick auf das Geschehen.

2015-03-19 15.24.21

Es war zwar nicht so ausgeprägt wie die totale Sonnenfinsternis am 11.August 1999, aber man nahm die Dämmerung deutlich wahr. Sogar die Vögel verstummten genau wie vor fast sechzehn Jahren.

 

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe richt es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...