Helgas Garten

Anspruchslose Zimmerpflanzen

2. Oktober 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Zimmerpflanzen

Wer nicht ständig zu Hause ist oder sich aus anderen Gründen nicht so viel um seine Pflanzen kümmern kann, muss trotzdem nicht auf lebende Pflanzen in der Wohnung verzichten. Es gibt verschiedene, die anspruchslos sind und seltene Wassergaben nicht übelnehmen. Dazu gehören alle Kakteen und Sukkulenten(Dickblattgewächse). In Schulen oder Büros, wo sich nicht ständig jemand um die Pflanzen kümmert, findet man sehr oft Sansevierien(Bogenhanf), Elefantenohren, Billbergien oder Wachsblumen.

Ich hatte bei uns in der Schule Anfang August die Pflanzen umgetopft, die auf den Fensterbrettern im Treppenhaus stehen. Dass ihnen diese Aktion gut getan hat, sieht nun jeder:

Billbergie

Elefantenohr

Wachsblume

 

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Biggi: Das ist ja schrecklich. Das tut mir so leid für dich. Wir haben hier zwar keinen Sandboden, eher das absolute...
  • Helga: Hallo Claudia, an den verbrauchten Nährstoffen liegt es mit Sicherheit nicht. Ich baue nie zwei Jahre...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Noch eine Nachfrage: Wie erklärst du dir selbst, dass bestimmte Kulturpflanzen nicht...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh je, und ich hab unter deinem neuen Artikel nochmal das Loblied der Sandbodenpflege...
  • Claudia / das wilde Gartenblog: Oh, das hört sich ja traurig an! Wir haben unseren Sandboden-Garten in Berlin seit...

Neuste Beiträge