Helgas Garten

Christrose oder Johannisrose?

23. Juni 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Dass Christrosen oft schon im November die ersten Knospen zeigen, ist nicht selten. Als ich gestern aber Ringelblumenblüten sammeln wollte, staunte ich nicht schlecht: Die Christrose hat bereits Knospen angesetzt. Vermutlich hat das wechselhafte Wetter mit zum Teil sehr niedrigen Temperaturen sie dazu angeregt.

1 Person hat einen Kommentar hinterlassen

Sven geschrieben am 29. Juni 2012, 12:22:

Die Johannisrose finde ich persönlich einfach besser.

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo Maggie, du weißt gar nicht, wie sehr ich mich über diese Zeilen freue. Ich habe immer mal wieder an dich...
  • Bernd: Eine Wetterstation ist schon ne Nette Sache.
  • Maggie Richter: Hallo, Helga – Mein Blog – Cannas und Jakarandas – ruht zwar seit einigen Jahren....
  • Helga: Hallo Ewald, im Hintergrund mit den großen Blüten siehst du Salbei. Vorn sind Zitronenmelisse und mit den...
  • Ewald Treiber: Unter der Rubrik „Welche Kräuter sollte man nun selber anbauen“ ist eine lila-blau...

Neuste Beiträge