Helgas Garten

Rhabarber beginnt zu sprießen

17. März 2009 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Gut, dass es langsam wärmer wird. Neben Petersilie und Schnittlauch beginnt auch der Rhabarber zu sprießen. Das gibt bald wieder einen leckeren, frischen Kuchen. Für den Boden bereite ich einen Hefeteig vor. Der Rhabarber wird in Stücke geschnitten und mit wenig Wasser und reichlich Zucker kurz gegart. Diese Masse wird mit Speisestärke angedickt und kommt dann auf den Hefeteigboden. Obendrauf Streusel und ab in den Ofen. Bis es soweit ist, müssen wir uns aber noch ein wenig gedulden. Vielleicht zu Ostern?

Keine Kommentare bisher.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben.

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Helga: Hallo Maggie, du weißt gar nicht, wie sehr ich mich über diese Zeilen freue. Ich habe immer mal wieder an dich...
  • Bernd: Eine Wetterstation ist schon ne Nette Sache.
  • Maggie Richter: Hallo, Helga – Mein Blog – Cannas und Jakarandas – ruht zwar seit einigen Jahren....
  • Helga: Hallo Ewald, im Hintergrund mit den großen Blüten siehst du Salbei. Vorn sind Zitronenmelisse und mit den...
  • Ewald Treiber: Unter der Rubrik „Welche Kräuter sollte man nun selber anbauen“ ist eine lila-blau...

Neuste Beiträge