Helgas Garten

Herbstferien – Kartoffelerntezeit

2. Oktober 2012 | Autor: Helga | Kategorie: Allgemein

Jedenfalls war es früher mal so. Heute muss ja alles eher und noch eher da sein. Keiner kann mehr die Zeit abwarten. Egal, ob es Weihnachtsgebäck und -schokolade im August oder Sommerblumenpflanzen Anfang April oder Chrysanthemenpflanzen im Hochsommer sind. Der Handel macht alles möglich.

Ich habe jedenfalls heute mit der Kartoffelernte begonnen. Eigentlich war ich ein wenig skeptisch, denn meine normalen (Linda) hatten nicht gut angesetzt. Dafür habe ich mich um so mehr gefreut, dass die Roten (ich weiß nicht mal, wie sie heißen), einen ansehnlichen Ertrag gebracht haben. Es waren ja nur ein paar Pflanzen. Ich hatte die Sorte vor zwei Jahren zum ersten Mal und bin begeistert. Die Schale ist schön kräftig rot, das Fleisch dagegen goldgelb. Auch vom Geschmack bin ich sehr angetan.

Eine kleine Überraschung habe ich aber doch aus der Erde geholt:

Eine dicke Ente oder was?

Morgen werde ich weiter buddeln.

3 Personen haben einen Kommentar hinterlassen

PETRA geschrieben am 3. Oktober 2012, 13:51:

Hallo,Helga,Deine roten Kartoffel könnten von der Sorte Laura sein. Die bauen wir schon einige Jahre mit gutem Erfolg an.Tschüß! Petra

 

Helga geschrieben am 3. Oktober 2012, 17:34:

Hallo Rosa,
versuch es mal auf einem Wochenmarkt, wenn es sowas bei euch gibt. Bei uns ist der immer am Mittwoch. Man bekommt dort viele Produkte, die in keinem Laden angeboten werden.

Hallo Petra, da kannst du Recht haben. Ich hatte heute noch die letzten Kartoffeln ausgebuddelt und bin mit den rotschaligen sehr zufrieden. Die kleineren habe ich schon gleich als Pflanzkartoffeln für das nächste Jahr aussortiert.
Liebe Grüße Helga

 

Helga geschrieben am 4. Oktober 2012, 18:27:

Ja, es iat „Laura“. Ich war heute bei einem Kartoffelbauern und habe noch einen Sack voll dazugekauft. Auch noch einen Sack „Augusta“. Das sollen ganz mehligkochende sein. Im vergangenen Jahr war der Ertrag besser. Es ist eben keine Ernte wie die vorige.

 

Kommentar abgeben

Pflichtfelder sind mit einem "*" markiert.

 

Ein kleiner Tipp

Alle Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Helgas Laden

Meistkommentierte Beiträge

Neuste Kommentare

  • Bine: Hallo Karin, keine Sorge, in der Gefriertruhe riecht es nur nach „Kälte“, also ein leichter...
  • Helga: Hallo Karin, stell dich mal im Supermarkt mit geschlossenen Augen vor die Gefriertruhen. Findest du heraus, wo...
  • Karin Heiß: Hallo friert ihr die Pilze ein? Da riecht doch die ganze Truhe nach Pilzen.
  • Helga: Hallo Ingeborg, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings nimmt den Geruch vom Schmalz kaum wahr. Er...
  • Helga: Unser Rhabarber ist wie so vieles in diesem Jahr vertrocknet. Wir hatten seit mehr als fünf Wochen gar keinen...